Vegane Pancakes

Fluffige Pancakes wie in America aber trotzdem Vegan und super einfach

Zutaten

  • 125 g Mehl
  • 1 EL Stärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Vanillextrakt
  • 150 Pflanzenmilch (Hafer-,Mandel-,Soja-,Kokos-,Reismilch etc.)
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 Prs Salz
  • 1 EL Kokosöl
  • etw. Öl zum anbraten

Zubereitung

  • Alle trockenen Zutaten (Mehl, Stärke, Backpulver, Zucker und Salz) vermischen.
  • Als nächstes die flüssigen Zutaten (Vanilleextrakt, Milch, Apfelessig und Kokosöl) dazugeben uns zu einem gleichmäßigen Teig rühren.
  • Eine Pfanne mit einwenig Öl erhitzen und mithilfe eines kleinen Kochlöffels den Teig kreisförmig in die Pfanne geben und goldbraun auf beiden Seiten anbraten.
  • Nun können sie nach belieben (Ahornsirup, Erdnussbutter, Marmelade, Apfelmus, etc.) serviert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.